Winter / Frühling 2014

Der ausklingende Winter und der beginnende Frühling 2014 waren geprägt von einer Vielzahl an Vorbereitungstätigkeiten.

Als erstes haben wir auf Basis der genehmigten Flächenwidmung unser Grundstück vermessen und rechtzeitig einige unserer Obstbäume verpflanzt. Unabhängig davon, ob wir noch in 2014 unsere Gerätehütte errichten, war dies ein sinnvoller und notwendiger Schritt, um den entsprechend vorgesehenen Platz zu schaffen.

DSC_0198-imp

Als nächstes standen die im Obstgarten üblichen Tätigkeiten des Baumschnittes an. Wir haben somit bei unsere Obstkultur den sogenannten 2. Erziehungsschnitt durchgeführt und die Baumkronen weiter ‚geformt‘.


DSC_0281-imp

Zusätzlich haben wir uns entschlossen einen kleinen Weingarten auf unserer Plantage anzulegen. Die dafür benötigen ‚Reiser‘ haben wir vorsorglich bereits im Herbst bestellt und im April gepflanzt. Die Errichtung des dafür notwendigen Drahtrahmens war dann doch eine kleine Herausforderung.


Last But Not Least haben wir unseren Obstgarten erweitert und Ribisel, Honig-Beeren und 2 Dirndlsträucher (Kornelkirschen) gepflanzt.

© Burgenland-Trueffel | Bernhard Mittermann | Tel.: +43 676 4137856 | office(at)burgenland-trueffel.at | www.burgenland-trueffel.at